TRIO MARA im Qultur Klub

Sonntag, 19. März 2017 − Einlass: 18:00 Uhr − Beginn: 19:00 Uhr           

Tickets unter: Online bei Easy Ticket und 0711 / 2555 555

und unter: 07195 / 415 04 01 und 0176 / 822 09 634

Ort: PODIUM Musikhalle Ludwigsburg

Bildschirmfoto 2017-01-11 um 23.15.44
TRIO MARA
Kurdische Weltmusik triff auf Klassik
„Mara“ bedeutet in Zazaki, eine der ältesten nativen Sprachen des Mittleren Ostens „von uns“. Das TRIO MARA, ein Frauenensemble, schöpft aus dem reichhaltigen Fundus traditioneller kurdischer Lieder, die mit dem Aufeinandertreffen von klassischer und traditioneller Musik einen neuen Ausdruck finden: authentisch, virtuos, immer neuen Eingebungen folgend, werden diese Lieder zu einem Erlebnis.
Dabei begnügt sich Trio Mara nicht nur mit dem Kurdischen, sondern interpretiert auch Lieder anderer mittelöstlicher Sprachen und lässt so neue Klangwelten aufleben.
TRIO MARA überwindet Grenzen und lässt sein Publikum an den Melodien einer Region teilhaben, die als Wiege der Menschheit gilt.
Das Debütalbum „Derî / Behind the Doors“ erschien im September 2013 und fand eine breite Hörerschaft. Auftritte bei renommierten Weltmusikfestivals, wie beispielsweise dem Morgenland Festival Osnabrück oder dem Weltnacht Festival in Bielefeld zeigen, dass die Musik des Trios auch auf großen Bühnen bestehen kann.

Songül Beyazgül alias SAKINA, Sängerin, Journalistin und Schriftstellerin, geboren 1973 in Nord-Kurdistan, kam vor 10 Jahren als politischer Flüchtling nach Wien. Sie tritt für die Rechte der KurdInnen ein und gibt regelmäßig Konzerte in verschiedenen europäischen Ländern.

Sakina fand als Sängerin zunächst autodidaktisch ihren Einstieg in die Musik und bildete später ihre Stimme professionell weiter aus. Neben ihren Konzerten wirkte sie mehrfach auch bei Theaterstücken und Lesungen mit, wo sie im Rahmen von Musik-Textperformances sang. Seit 1991 engagiert sie sich verstärkt für Menschen- und insbesondere Frauenrechte.

Sie möchte auf dem Wege der Musik vermitteln, wie das Leben für die Menschen in den kurdischen Gebieten aussieht. Das erreicht sie durch ihren einfühlsamen Vortrag, den eindringlichen Melodien, die Leid und Melancholie sowie Lebensmut und Sehnsüchte greifbar machen.

Sakina und ihre BegleiterInnen schaffen mit regionalen Gesangsstilen und experimentellen Techniken eine Synthese aus Tradition und Avantgarde. Auf den Spuren ihrer Vorfahren entdecken sie die Musik der Region neu und interpretieren sie zeitgemäß. Neben ihren zahlreichen Auftritten als Solistin gründete Sakina vor einiger Zeit auch das Trio Mara, das klassische kurdische Musik, mit Fokus auf die kurdischen Frauen, interpretiert.

Sakina Teyna – Vocal
Naze Isxan – Klavier
Nur Dlovani – Geige

 

  • 19.03.2017 Das FrauenensembleTRIO MARA im Podium der Musikhalle Ludwigsburg

 

Ein besonderer Abend mit bewegenden Augenblicken – Ein Ausschnitt davon.

TICKETS

Eintrittspreis 10,00 €
Ermäßigter Eintrittspreis
für Schüler, Studenten, Rentner und
Behinderte mit entsprechendem Ausweis
10,00 €

VERANSTALTUNGSORT

PODIUM in der Musikhalle am Bahnhof
Bahnhofstr. 1
71638 Ludwigsburg

 

Sichern Sie sich für diesen besonderen Abend Ihr Ticket bei Easy Ticket:

Tickets Online bei Easy Ticket und 0711 / 2555 555

oder bei Quiner & Kaya unter 0176 / 822 09 634 und 07195 / 415 04 01

 

Unsere Sponsoren

Bildschirmfoto 2017-01-12 um 02.20.33    Bildschirmfoto 2017-01-12 um 02.24.09    Bildschirmfoto 2017-01-12 um 02.21.55  Bildschirmfoto 2017-01-12 um 02.35.40  Bildschirmfoto 2017-01-12 um 02.23.06